50 Jahre Schwalmtal - Ein Sommernachtstraum

 

 

Schwalmtal wird im Jahr 2020 ein halbes Jahrhundert alt. Hier informieren wir Sie über die Planungen, an denen gefühlt fast ganz Schwalmtal teilnimmt. Es wird gefeiert, es gibt Kunst und Kultur und ganz viel mehr. 

 

 

Ablaufplan „Schwalmtaler Sommernachtstraum2020“

Stand: September 2019

 

Freitag, 14. August 2020 

Waldniel:

• ökumenischer Eröffnungsgottesdienst im Schwalmtaldom um 19 Uhr

• Treffen aller Mitmacher und buntes Programm auf dem Markt ab 20 Uhr, die      Moderation übernimmt Hedwig-Maria Sieberichs, bekannt als „Engel Hettwich“

 

   Begrüßung durch Bürgermeister Michael Pesch

   Begrüßung auf Platt durch Klaus Müller, Heimatverein Waldniel

   Solokünstler aus diversen Vereinen

   Sketch: Kleine Schwalmtalbühne

   Songs aus „Die Schöne und das Biest“ (Annika Liebens/ Stefan Hellmonds)

   Ausschnitte und Songs aus den Programmen des Kindertheaters PurPur

   Musikalische Begleitung: Band des Bethanien Kinderdorfes LaTaste.

   Zwischendurch wird der Nachtwächter seine Runde drehen

 

Samstag, 15. August 2020 

Waldniel

•      Markttreiben: Gewerbe, Vereine, KiTas auf dem Markt (10-16 Uhr)

•      Heimatstube (ganztägig)

•      Diverse Aufführungen (bes. Präsentationen der KiTas)

•      Kinderschminken (Kindertheater-PurPur)

•      Nachtwächterrunde

•      Akkordeonorchester (16-18 Uhr).

 

Vogelsrath:

•      Schopp&Schüer-Café auf dem Hof Beckers

Etappe besonders für Radfahrer und Wanderer

•      Ausstellungen und Vorführungen mit dem Thema “ländliches und historisches Schwalmtal“

•      Liedermacher

 

Amern

Mühlenturm       

•      Kunstausstellung ortsansässiger Künstler (ganztägig)

 

Familienzentrum Anna Polmanns

•      Tag der offenen Tür

 

 „Die Brücke“

•      Theateraufführung durch die „Theater-Kids“ der Kleinen Schwalmtalbühne von etwa 15 bis 16 Uhr

 

Heidweiher

•      Gastronomie am Heidweiher mit Unterhaltungsprogramm:

•      Live-Musik

•      Schwalmtaler Ballettschule.

•      Evtl. Rollende Waldschule / Greifvogel-Show)

 

Dilkrath

•      Ochsenfest

 

Abendprogramm am Hariksee ab 20.30 Uhr:

•      Romantische Serenade der Kirchenchöre Waldniel/Amern. Leitung Stefan Lenders, Moderation: Uta Krüger

 

Sonntag, 16. August 2020 

Amern

„An St. Georg“

•      Gottesdienste in Amern St Georg und der Evangelischen Kirche am             Kockskamp (10.00 bis 11.00 Uhr?) 

•      Französischer Markt „An St. Georg“ von 11 bis 16 Uhr)

•      Musikalische Gestaltung: Ute Perlick-Doby mit ihrem Akkordeon Ensemble

•      Vorführungen Schopp&Schüer und Frauengemeinschaft

•      Solokünstler aus diversen Vereinen

•      Straßentheater. Kleine Schwalmtalbühne

•      Automobile der Vergangenheit und der Zukunft

 

Mühlenturm       

•      Kunstausstellung ortsansässiger Künstler (ganztägig)

 

Vogelsrath:

•      Schopp&Schüer-Café auf dem Hof Beckers

•      Etappe besonders für Radfahrer und Wanderer

•      Ausstellungen und Vorführungen mit dem Thema “ländliches und     historisches Schwalmtal“

•      Liedermacher

 

Heidweiher

•      Gastronomie am Heidweiher mit Unterhaltungsprogramm: Ballett und Live-   Musik

•      Rollende Waldschule

 

Waldniel

•      Heimatstube (ganztägig)

•      Bühne auf dem Markt: Schwalmtalzupfer (17-19 Uhr bzw. 18-20 Uhr)

•      Nach Ende des Konzerts: Treffen aller Mitmacher und Ausklang auf dem   Markt

Eventuell gibt es noch eine launige Nachtwächterrunde

       

 

Bilder des Foto-Wettbewerbs für das geistreiche Maskottchen des Sommernachtstraums "Schwalmfee" © ose Mont/Sroka

 

Hier finden Sie uns

ose Mont 

Sroka GbR

Michael & Birgit Sroka

Am Hollenberg 29

41379 Brüggen
 

Rufen Sie einfach an unter

Mobil      0151 149 27 116
Festnetz  02157 888 3846

 

täglich erreichbar von 9.30 Uhr bis 20 Uhr

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Osemont - Bitte stöbern Sie oben durch unsere einzelnen Rubriken - Feedback gerne an info@osemont.de